top of page

Familienfreundliche Wanderungen auf Mallorca

Bijgewerkt op: 1 jun. 2023

Familienfreundliche Wanderungen auf Mallorca:

Gemeinsam die Schönheit der Natur erkunden


Mallorca, eine atemberaubende Mittelmeerinsel, bietet weit mehr als unberührte Strände und ein pulsierendes Nachtleben. Die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren atemberaubenden Bergen, üppigen Wäldern und malerischen Tälern macht sie zu einem idealen Ziel für familienfreundliche Wanderungen. In diesem Blogbeitrag nehmen wir Sie mit auf eine virtuelle Tour durch einige der faszinierendsten Wanderungen auf Mallorca und nennen Ihnen wichtige Details wie Länge, voraussichtliche Wanderzeit und Standort. Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und machen Sie sich bereit für ein Abenteuer, das der ganzen Familie Spaß macht! Diese Wanderungen sind ideal für Ultraleicht-Trekking. Weitere Informationen finden Sie in Ross Kemps Tipps, wie Sie ultraleicht und komfortabel wandern können


Familienfreundliche Wanderungen auf Mallorca
Familienfreundliche Wanderungen auf Mallorca

Die 10 besten Wanderungen

 

1. Naturreservat Sa Dragonera:

- Länge: Ungefähr 4 Kilometer

- Wanderzeit: 2 Stunden (Hin- und Rückweg)

- Ort: Andratx


Beschreibung:

Begeben Sie sich auf eine Reise nach Sa Dragonera, einer kleinen Insel vor der Südwestküste Mallorcas. Der gut ausgeschilderte Weg im Naturschutzgebiet bietet eine relativ leichte Wanderung, die für Familien mit Kindern jeden Alters geeignet ist. Während Sie die zerklüftete Küste der Insel erkunden, sollten Sie auf jeden Fall ein Auge auf die einzigartige Tierwelt haben, darunter Eidechsen, Seevögel und gelegentlich ein oder zwei Delfine. Vergessen Sie nicht, Ihr Fernglas mitzubringen, um die atemberaubende Aussicht vom höchsten Punkt der Insel zu genießen!



Familienfreundliche Wanderungen Mallorca
Familienfreundliche Wanderungen Mallorca

2. Torrent de Pareis:

- Länge: Ungefähr 8 Kilometer

- Wanderzeit: 4-5 Stunden (Hin- und Rückweg)

- Ort: Sa Calobra


Beschreibung:

Bereiten Sie sich auf ein atemberaubendes Abenteuer durch den Torrent de Pareis vor, eine herrliche Kalksteinschlucht im Tramuntana-Gebirge. Diese Wanderung ist zwar etwas anspruchsvoller als andere auf der Liste, aber aufgrund ihrer surrealen Schönheit ist sie die Mühe wert. Der Weg schlängelt sich durch enge Passagen, hoch aufragende Felsen und kristallklare Bäche und schafft eine wahrhaft magische Atmosphäre. Denken Sie daran, festes Schuhwerk zu tragen und beim Überqueren des gelegentlich felsigen Geländes vorsichtig zu sein, besonders wenn Sie jüngere Wanderer dabei haben.


Familienfreundliche Wanderungen auf Mallorca Torrent de Pareis
Familienfreundliche Wanderungen auf Mallorca Torrent de Pareis

3. Naturpark Albufera:

- Länge: Unterschiedlich (mehrere Wanderwege verfügbar)

- Dauer der Wanderung: Unterschiedlich (je nach gewähltem Weg)

- Ort: Can Picafort


Beschreibung:

Für Familien, die ein abwechslungsreiches Wandererlebnis suchen, ist der Naturpark Albufera ein Muss. Mit seinen ausgedehnten Feuchtgebieten, Schilfgürteln und schimmernden Seen ist der Park ein Paradies für Naturliebhaber. Es gibt mehrere gut ausgebaute Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, so dass Sie die perfekte Route für die Fähigkeiten Ihrer Familie wählen können. Halten Sie Ausschau nach einer Vielzahl von Vogelarten, darunter Flamingos und Reiher, während Sie sich durch dieses artenreiche Wunderland schlängeln.


4. Naturschutzgebiet S'Albufereta:

- Länge: Ungefähr 3 Kilometer

- Wanderzeit: 1,5 Stunden (Hin- und Rückweg)

- Ort: Port de Pollença


Beschreibung:

Das in der Nähe von Port de Pollença gelegene Naturschutzgebiet S'Albufereta bietet eine reizvolle Wanderung, die die Schönheit der Küste mit friedlichen Waldwegen verbindet. Dieser Rundweg führt Sie durch Pinienwälder, vorbei an versteckten Buchten und entlang des glitzernden Mittelmeers. Der Weg ist gut ausgeschildert und relativ leicht, ideal für Familien mit kleinen Kindern oder für diejenigen, die es etwas ruhiger angehen lassen wollen. Packen Sie ein Picknick ein und nutzen Sie die ausgewiesenen Plätze des Naturschutzgebiets für ein ruhiges Mittagessen mit der Familie inmitten der Musik der Natur.


5. Puig de Galatzó:

- Länge: Ungefähr 6 Kilometer

- Wanderzeit: 3-4 Stunden (Hin- und Rückweg)

- Ort: Puigpunyent


Beschreibung:

Besteigen Sie den Gipfel des Puig de Galatzó, einen der bekanntesten Gipfel Mallorcas. Diese moderate Wanderung bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die umliegenden Berge und Täler. Unterwegs treffen Sie auf uralte Eichenwälder, einen malerischen Wasserfall und sogar eine charmante Berghütte, in der Sie sich ausruhen und ein Lunchpaket genießen können. Der Weg ist gut markiert, aber stellen Sie sich auf einige Steigungen ein, die vor allem für jüngere Wanderer eine zusätzliche Anstrengung bedeuten können.



6. Naturpark Cala Mondragó:

- Länge: Unterschiedlich (mehrere Wanderwege verfügbar)

- Dauer der Wanderung: Unterschiedlich (je nach gewähltem Weg)

- Ort: Santanyí


Beschreibung:

Tauchen Sie ein in die natürliche Schönheit des Naturparks Cala Mondragó, ein geschütztes Küstengebiet mit unberührten Stränden, schroffen Klippen und dichten Pinienwäldern. Der Park bietet ein Netz von gut ausgeschilderten Wanderwegen, die auch für Familien geeignet sind. Wählen Sie zwischen kürzeren Spaziergängen an der Küste zu abgelegenen Buchten oder längeren Wanderungen, bei denen Sie die verschiedenen Ökosysteme des Parks erkunden. Entdecken Sie versteckte Aussichtspunkte, genießen Sie die erfrischende Meeresbrise, und vergessen Sie nicht, an einem der herrlichen Strände des Parks ein Bad im kristallklaren Wasser zu nehmen.



7. Cap de Formentor:

- Länge: Ungefähr 8 Kilometer

- Wanderzeit: 3-4 Stunden (Hin- und Rückweg)

- Ort: Formentor


Beschreibung:

Begeben Sie sich auf eine denkwürdige Reise zum Cap de Formentor, dem nördlichsten Punkt von Mallorca. Diese spektakuläre Wanderung führt Sie entlang eines dramatischen Küstenpfads mit atemberaubenden Ausblicken auf steile Klippen, die ins türkisfarbene Meer abfallen. Bestaunen Sie den berühmten Leuchtturm, der am Rande der Klippe steht, und erleben Sie atemberaubende Sonnenuntergänge über dem Mittelmeer. Der Weg ist zwar relativ einfach, führt aber über unebenes Gelände, so dass festes Schuhwerk empfohlen wird.




8. Camí de s'Arxiduc:

- Länge: Ungefähr 7 Kilometer

- Wanderzeit: 3-4 Stunden (einfache Strecke)

- Ort: Valldemossa bis Deià


Beschreibung:

Folgen Sie den Spuren von Erzherzog Ludwig Salvator von Österreich auf dem Camí de s'Arxiduc, einem historischen Weg, der die malerischen Dörfer Valldemossa und Deià verbindet. Diese mäßig anspruchsvolle Wanderung bietet herrliche Ausblicke auf die Küste und die Berge sowie Einblicke in das kulturelle Erbe der Insel. Sie kommen an alten Olivenhainen und charmanten Steinhäusern vorbei und genießen die friedliche Gelassenheit von Mallorcas ländlicher Umgebung. Erwägen Sie, in Valldemossa zu starten und den Rücktransport von Deià aus zu organisieren.


9. Pilgerweg Lluc-Alcúdia:

- Länge: Ungefähr 13 Kilometer

- Wanderzeit: 4-5 Stunden (einfache Strecke)

- Ort: Lluc bis Alcúdia


Beschreibung:

Begeben Sie sich auf eine historische Pilgerroute vom Bergheiligtum Lluc zur charmanten Stadt Alcúdia. Diese längere Wanderung bietet eine einzigartige Mischung aus natürlicher Schönheit und kulturellem Erbe. Sie wandern über alte Pfade, durch ländliche Landschaften mit traditionellen Steinmauern und genießen die ruhige Atmosphäre. Unterwegs treffen Sie auf traditionelle mallorquinische Fincas (Landgüter), friedliche Täler und gelegentlich auf eine Einsiedelei. Es empfiehlt sich, die Wanderung auf zwei Tage aufzuteilen und auf halbem Weg in Pollença zu übernachten.


10. Ses Fonts Ufanes:

- Länge: Ungefähr 6 Kilometer

- Wanderzeit: 2-3 Stunden (Hin- und Rückweg)

- Ort: Campanet


Beschreibung:

Erleben Sie ein faszinierendes Naturphänomen bei Ses Fonts Ufanes, einer saisonalen Wasserquelle im Herzen des Tramuntana-Gebirges. In Zeiten starker Regenfälle sprudelt das Wasser aus dem Boden und bietet ein einzigartiges Schauspiel. Folgen Sie dem gut ausgeschilderten Weg durch Kiefernwälder und genießen Sie die ruhige Schönheit der Landschaft. Die Wanderung ist relativ einfach und daher auch für Familien geeignet. Denken Sie daran, sich vor Ihrem Besuch über den Aktivitätsstatus der Quelle zu informieren, da dieser je nach Niederschlag variiert.

Kommentarer


bottom of page