top of page

15 authentische Restaurants, in denen Einheimische auf Mallorca ihren Gaumen verwöhnen

Bijgewerkt op: 1 jun. 2023


15 authentische Restaurant auf Mallorca
15 authentische Restaurant auf Mallorca

  1. Restaurante Ca'n Boqueta Preis: Günstig Standort: Palma de Mallorca

  2. Bodega Ca'n Patro March Preis: Moderat Ort: Deià

  3. Sa Fabrica Preis: Moderat Ort: Inca

  4. Weinkeller Sa Premsa Preis: Günstig Ort: Palma de Mallorca

  5. Restaurante Es Cruce Preis: Günstig Standort: Petra

  6. Restaurante Es Turo Preis: Moderat Ort: Montuïri

  7. Gaststätte Ca'n Toni Moreno Preis: Moderat Ort: Pollenca

  8. Celler Can Amer Preis: Günstig Ort: Inca

  9. Restaurante Es Racó des Teix Preis: Hoch Ort: Deià

  10. Restaurante S'Hostal Preis: Moderat Standort: Portocolom

  11. Sa Llotja Preis: Moderat Ort: Palma de Mallorca

  12. Es Turó Preis: Moderat Ort: Genua

  13. Restaurante Moli d'en Pau Preis: Hoch Ort: Soller

 

Bei der Erkundung der pulsierenden kulinarischen Szene Mallorcas ist es wichtig, die touristischen Hotspots zu verlassen und die versteckten Perlen zu entdecken, die die Einheimischen zu schätzen wissen. In diesem Blog stellen wir Ihnen 15 Restaurants auf der ganzen Insel vor, in denen die Mallorquiner gerne die traditionelle und vielfältige Küche genießen. Von rustikalen Tavernen bis hin zu Restaurants am Meer - bereiten Sie Ihre Geschmacksknospen auf ein authentisches mallorquinisches Essenserlebnis vor.


Entdecken Sie die authentischen Aromen Mallorcas: Eine kulinarische Reise


15 authentische Restaurants auf Mallorca
15 authentische Restaurants auf Mallorca

Mallorca, eine bezaubernde Insel im Mittelmeer, bietet ein reiches Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten, die tief in den lokalen Traditionen verwurzelt sind. Von herzhaften Wurstwaren bis hin zu süßem Gebäck - die mallorquinische Küche besticht durch ihre authentischen Geschmacksnoten. Begeben wir uns auf eine gastronomische Reise und entdecken wir die typischen Speisen, die die Einheimischen auf ihrem geliebten Mallorca schätzen.


Man kann nicht über die mallorquinische Küche sprechen, ohne die SOBRASADA zu erwähnen. Diese weiche, streichfähige Pökelwurst aus gemahlenem Schweinefleisch, Paprika und Gewürzen ist eine echte mallorquinische Spezialität. Die Einheimischen genießen sie oft als Aufstrich auf rustikalem Brot oder verwenden sie als geschmackvolle Zutat in verschiedenen Gerichten.


Ein weiteres beliebtes Gericht ist PA AMB OLI, was in der Landessprache "Brot mit Öl" bedeutet. Diese einfache, aber köstliche Kreation besteht aus rustikalem Brot, das mit duftendem Olivenöl beträufelt, mit saftigen Tomaten belegt und oft von einer Reihe von Käsesorten, Wurstwaren oder Oliven begleitet wird. Es ist ein typisch mallorquinisches Grundnahrungsmittel, das von Einheimischen und Besuchern gleichermaßen geschätzt wird.


Keine Erkundung der mallorquinischen Küche ist vollständig, ohne die kultige ENSAIMADA zu probieren. Dieses süße, spiralförmige Gebäck wird aus einer delikaten Mischung aus Mehl, Zucker, Eiern und Schmalz hergestellt. Ob pur oder gefüllt mit dekadenter Sahne, reichhaltiger Schokolade oder spritziger Aprikosenmarmelade, die Ensaimada ist ein wahres Zeugnis für die Konditorkunst der Insel.


Wer das rustikale Herz Mallorcas kennen lernen möchte, sollte unbedingt das TUMBET probieren. Diese vegetarische Köstlichkeit besteht aus dünn geschnittenen Kartoffeln, Auberginen und roter Paprika, die knusprig gebraten und mit einer aromatischen Tomatensoße und Gewürzen überbacken werden. Es ist ein herzhaftes und sättigendes Gericht, das den Reichtum an frischen Produkten auf der Insel unterstreicht.


ARRÒS BRUT, übersetzt "schmutziger Reis", ist ein rustikales Reisgericht, das ein Beispiel für mallorquinische Hausmannskost ist. Gekocht mit einer Mischung aus Fleisch wie saftigem Schweinefleisch, zartem Kaninchen und saftigem Hähnchen, zusammen mit Gemüse der Saison und duftenden Gewürzen, fangen die reichhaltigen Aromen und leuchtenden Farben des arròs brut die Essenz der mallorquinischen Küche ein.


Für diejenigen, die eine abenteuerliche kulinarische Erfahrung suchen, bietet FRITO MALLORQUÍN einen einzigartigen Geschmack der Innereien der Insel. Leicht gebratene und sautierte Innereien wie Leber, Niere und Herz werden mit Kartoffeln, rotem Paprika und Knoblauch kombiniert. Mit Kräutern und Gewürzen abgeschmeckt, bietet dieses Gericht einen reizvollen Kontrast von Texturen und Geschmacksrichtungen.

CALDERETA DE LANGOSTA ist ein herzhafter Eintopf mit Meeresfrüchten, der die Schätze der mallorquinischen Küste aufzeigt. Langusten, saftige Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und aromatische Kräuter vereinen sich zu einem luxuriösen Gericht, das die Einheimischen in den malerischen Küstengebieten der Insel genießen. Es ist ein wahres Fest für Mallorcas reichhaltiges Meer.


Bei festlichen Anlässen und Feiern genießen die Einheimischen PANADES, herzhaftes Gebäck mit einer zarten, flockigen Kruste, gefüllt mit gewürztem Hackfleisch. Ob Schweine- oder Lammfleisch, diese traditionellen Köstlichkeiten bieten eine Symphonie von Aromen, die ein Gefühl von Tradition und Zusammengehörigkeit hervorrufen.


Beenden Sie Ihre kulinarische Reise mit den CRESPELLS, zarten, buttrigen Keksen in verschiedenen Formen, wie Blumen oder Sternen. Leicht gesüßt und mit einem Hauch von Zitrone oder Anis aromatisiert


Zitrone oder Anis aromatisiert, bilden diese köstlichen Leckerbissen den perfekten Abschluss Ihres mallorquinischen Essens.


Die mallorquinische Küche ist ein wahres Spiegelbild des kulturellen Erbes und des landwirtschaftlichen Reichtums der Insel. Wenn Sie diese typischen Gerichte probieren, können Sie in die Aromen und Traditionen eintauchen, die den Einheimischen am Herzen liegen. Lassen Sie sich also von Ihren Geschmacksnerven durch die kulinarischen Schätze Mallorcas führen und entdecken Sie die authentischen Aromen, die dieses mediterrane Juwel zu einem Paradies für Feinschmecker machen.



die beste paella auf mallorca
die beste paella auf mallorca

Restaurante Ca'n Boqueta

📍Standort: Palma de Mallorca

Art der Speisen: Mallorquinische Küche (mit lokalen Spezialitäten wie Sobrasada, Tumbet und Pa Amb Oli)


Bodega Ca'n Patro March

📍Ort: Deià

Art der Speisen: Mediterrane und mallorquinische Küche (Meeresfrüchte und traditionelle Gerichte)


Sa Fabrica

📍Ort: Inca

Art der Speisen: Mallorquinische Küche (bekannt für ihr Spanferkel und andere gebratene Fleischsorten)


Weinkeller Sa Premsa

📍Ort: Palma de Mallorca

Art der Speisen: Mallorquinische Küche (mit klassischen Gerichten wie Fideuà und Tumbet)


Restaurante Es Cruce

📍Standort: Petra

Art der Speisen: Traditionelle mallorquinische Küche (mit Schwerpunkt auf Kaninchengerichten und lokalen Eintöpfen)


Restaurante Es Turo

📍Ort: Montuïri

Art der Speisen: Mallorquinische und mediterrane Küche (frische lokale Zutaten und saisonale Gerichte)


Gaststätte Ca'n Toni Moreno

📍Ort: Pollenca

Art der Speisen: Mallorquinische und spanische Küche (leckere Tapas und gegrilltes Fleisch)


Celler Can Amer

📍Ort: Inca

Art der Speisen: Mallorquinische Küche (mit deftigen Gerichten wie Lechona und Arroz brut)


Restaurante Es Racó des Teix

📍Ort: Deià

Art der Speisen: Mediterrane Gourmetküche (mit Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant mit kreativen Gerichten)


Restaurante S'Hostal

📍Standort: Portocolom

Art der Speisen: Meeresfrüchte und mediterrane Küche (frische Meeresfrüchte-Spezialitäten)


Sa Llotja

📍Ort: Palma de Mallorca

Art der Speisen: Mallorquinische Küche und Tapas (im historischen Fischmarktviertel gelegen)


Es Turó

📍Ort: Genua

Art der Speisen: Mallorquinische und mediterrane Küche (bekannt für ihre Paellas und Meeresfrüchte)


Restaurante Moli d'en Pau

📍Ort: Soller

Art der Speisen: Kreative mediterrane Küche (berühmt für seine innovativen Gerichte)

Celler Can Amer

📍Standort: Inka

Art der Speisen: Mallorquinische Küche (mit deftigen Gerichten wie Lechona und Arroz brut)


Restaurante Es Cruce

📍Ort: Petra

Art der Speisen: Traditionelle mallorquinische Küche (mit Schwerpunkt auf Kaninchengerichten und lokalen Eintöpfen)

コメント


bottom of page